Mensch, erkenne dich selbst!

Intuitives Denken & Handeln

Meiner Meinung nach kann eine Erde- und Menschwürdige Gesellschaft nur von Menschen gebildet werden, die sie in Freiheit wollen, liebevoll, im Bewusstsein dessen, was es bedeutet, Mensch auf dieser Erde zu sein. Dies erfordert Einsicht in die Art und Weise, wie wir über uns selbst und die Erde denken. Deshalb erlebe ich es als meine Mission, zusammen mit anderen in mich als Mensch einzutauchen und wie ich mich auf die Realität als Ganzes beziehe. Ich suche auch nach Werkzeugen, um aus der Einsicht in das Wesen des Menschen und der Erde soziale Formen zu schaffen, in denen der Mensch als Mensch tief aktiv sein kann.

Erschütternder Kontrast zwischen Arm und Reich

Als ich sechzehn Jahre alt war, wurde mir der ergreifende Kontrast zwischen Reichtum und Armut in der Welt bewusst. Das war während einer Reise durch Indien mit meinen Eltern, den Geschäftspartnern meines Vaters und ihren Anhängern. Aufgrund dieser Erfahrung beschloss ich, Bewässerung Ingenieur in Wageningen zu studieren. Ich wollte wissen, wie diese wachsende Kluft zwischen Arm und Reich entstanden war und was ich dagegen tun konnte.

Es dauerte einige Zeit, bis ich begriff, dass ich an der Universität keine Antworten finden würde. Ich bin während meines Studiums stecken geblieben, eine ganz schöne Geschichte. Allerdings habe ich mein Studium abgeschlossen.

Jac Hielema India

"Die Menschen sind nur gemein, wenn sie bedroht werden, und das tut unsere Kultur. Das ist es, was unsere Wirtschaft macht. (...) Und wenn du dich bedroht fühlst, fängst du an, nur an dich selbst zu denken. Dann verwandelst du Geld in einen Gott. Es ist alles Teil dieser Kultur". - Morrie (Max Albom, Meine Dienstage mit Morrie).

Dich zu einer auf sich selbst gegründete freie Persönlichkeit zu entwickeln

Indem ich auch Philosophie und Psychologie studierte, hoffte ich, einen Einblick in die theoretischen Grundlagen des westlichen wissenschaftlichen Denkens und Handelns zu bekommen. Dabei entdeckte ich, dass ich mit dem normalen Denken nicht einverstanden war. Es gibt kaum Platz für den Menschen als auf sich selbst gegründete, freie Persönlichkeit..

Ich sehe sogar die Ursache für alle möglichen sozialen Probleme im westlichen materialistischen Denken. Während das östliche spirituelle Denken keine sofortigen Lösungen bietet. Welches Denken tut das?

Meine gegenwärtigen Lektionen bestehen daher weitgehend aus einer gründlichen Untersuchung des eigenen Denkens, Beobachtens, Fühlens, Wollens, Sehnsuchts und Handelns, damit man lernt, dem eigenen Denken und Beobachten zu vertrauen und deshalb nicht mehr blind an das glauben muss, was andere sagen. Auch wenn sie behaupten, dass ihre Aussagen wissenschaftlich fundiert oder spirituell fundiert sind.

In meinen Lektionen lernst du, Überzeugungen, Aussagen und Bilder für dich selbst nach Sinn und Unsinn zu beurteilen. Das gibt Vertrauen. Es gibt auch innere Erdung und damit Frieden. Etwas, das ich mir für jeden wünsche.

"Wir haben keine Kultur, in der die Menschen mit sich selbst zufrieden sind. Und man muss sehr stark sein, um zu sagen: Wenn die Kultur nicht funktioniert, akzeptiere sie nicht". - Morrie (Mitch Albom, Tuesdays with Morrie).

Intuïtief denken en handelen

Liebevolles Denken und Beobachten

Aus einer offenen und lebendigen Denk- und Beobachtungsweise heraus habe ich seitdem das Geld, das Geldsystem, die sozialen Formen und den Menschen als Schöpfer der Gesellschaft studiert.

Ich war Mathelehrer an einer Freien Schule, Dozent in Grün bei einem MBO, Firmenfilmemacher in meiner eigenen Firma, Coach von Jugendlichen, die drohten, die Schule zu verlassen, Autor vieler Artikel in verschiedenen Zeitschriften, Dozent für Philosophie bei den Leuten zu Hause. Und ich bin Vater von drei Kindern, Lebenspartner von Damaris und geschenkter Vater ihrer Kinder.

Intuïtief denken & handelen 1

"Jede Gesellschaft hat ihre eigenen Probleme", sagte Morrie und hob die Augenbrauen, seine beste Methode, um die Schulter zu heben. "Ich glaube nicht, dass weglaufen der richtige Weg ist. Du musst dein Bestes tun, um deine eigene Kultur zu schaffen".- Morrie (Mitch Albom, Tuesdays with Morrie)

Frei reisender und schöpferischer Lehrer

Heute bezeichne ich mich als frei reisender und schöpferischer Lehrer und biete als mich selbst Wochenendseminare im Innen- und Ausenland an und gebe zusammen mit Damaris Matthijsen als Economy Transformers Trainings, Kurse und Workshops.

Intuïtief denken & handelen 1
Intuïtief denken & handelen 5

Kontakt

Intuitives Denken & Handeln

Jac Hielema

Emile Durkheimweg 171

1349 CE  Almere

info@jachielema.nl

+31 (0)6 14 68 78 73

de_DE
nl_NL en_GB de_DE